Ganzheitliches Coaching

für Körper, Geist und Seele

Was ist Coaching und für wen ist es geeignet?

Im Coaching, im Sinn einer lösungsorientierten Beratung, suchen Klient*in und Coach gemeinsam nach Lösungen für ein Problem. Im Vordergrund steht das Erarbeiten möglicher Ziele, Strategien und Wege aus einem belastenden Zustand und nicht die Problemanalyse. Die Analyse von Ursachen im Sinn der Psychotherapie verfolgt einen anderen Ansatz. In diesem Fall kann lösungsorientiertes Coaching eine Ergänzung zu einer Psychotherapie sein.

Mögliche Belastungen, mit denen Menschen in ein Coaching gehen, können dabei ganz unterschiedlicher Natur sein. Zu den häufigsten Themen gehören Überlastung, Stress, wiederkehrende Verhaltensmuster, Orientierungslosigkeit, mangelndes Selbstvertrauen, Unzufriedenheit, Ängste, Depression, Trauma sowie psychosomatische Beschwerden. 

Lösungsorientiertes, ganzheitliches Coaching basiert auf der Annahme, dass alle Menschen die Lösungen ihrer Probleme bereits in sich tragen. Als Coach unterstütze ich dabei, das Selbstheilungs- und Selbsthilfepotenzial meiner Klient*innen anzuheben.

Was mir wichtig ist
Mein Angebot richtet sich an alle Menschen, die daran interessiert sind, gemeinsam mit mir Lösungen für ihre Veränderungswünsche zu finden. Dabei spielen Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung und Konfession keine Rolle. 

Mit Menschen, die von Hass getriebene, intolerante Gedanken hegen, die sich gegen eine diverse, demokratische Gesellschaft richten, möchte ich nicht zusammenarbeiten. Diese finden Lösungen ihrer Probleme unter anderem bei folgenden Anlaufstellen:
www.exit-deutschland.de
www.lsvd.de

Meine Arbeit

Oft wird die seelische Gesundheit losgelöst vom Körper betrachtet. Heute wissen wir, wie wichtig ein ganzheitlicher Ansatz ist, der Körper, Geist und Seele gleichermaßen für den Erhalt und die Wiederherstellung unserer Gesundheit einbezieht. Wie in einem sensiblen Ökosystem steht in unserem Organismus alles in Verbindung zueinander. Seelische Beschwerden können nicht nur körperliche Beschwerden auslösen — seelische Beschwerden lassen sich auch über den Körper bessern und heilen. Und umgekehrt.

Im Sinn einer ganzheitlichen Betrachtung nutze ich in meiner Arbeit sowohl somatische als auch kognitive Methoden, die ich je nach Bedarf innerhalb eines Coaching-Prozesses kombiniere, je nachdem, was in dem Moment gebraucht wird und womit meine Klient*innen sich wohl fühlen.

Ganz grundsätzlich
Die Zusammenarbeit im Coaching geschieht bei mir immer auf Augenhöhe, wertschätzend, mit Ruhe und Klarheit - und Humor :-)
Weiterführende Fragen zu meiner Arbeit beantworte ich gerne - mail(at)cinderellabaksasoos.de

Körperarbeit — Somatisches Coaching

Über Berührung und Beobachtung schenken wir dem Körper Aufmerksamkeit und decken dabei gelernte Muster auf, das heißt Verkettungen von Gedanken, Gefühlen und körperlichem Ausdruck.

Durch bewusstes Atmen, Anspannen und Entspannen lernen meine Klient*Innen, diese Muster loszulassen und ihre eigene Energie freizusetzen. Wir erlauben dem Körper, sein Selbstheilungspotenzial zu entfalten und damit Veränderungen im Denken, Fühlen und Handeln zu ermöglichen.

Klopfen bei Trauma — Trauma Buster Technique®

Im Falle eines erinnerbaren, traumatischen Erlebnisses arbeiten wir gemeinsam mit einer Kombination aus Klopfen und Techniken der Neuro-Linguistischen Programmierung. Meridianpunkte an Kopf und Rumpf werden  „beklopft“ während gleichzeitig die Erinnerung an das traumatische Erlebnis in Bild und Ton fragmentiert und verfremdet werden. Dadurch verändern wir das emotionale und körperliche Erleben dieser Erinnerung und Körper, Geist und Seele können wieder zur Ruhe finden.

In besonderen Fällen, z.B. bei einem Geburtstrauma im Wochenbett oder Immobilität nach Unfällen, können Sitzungen auch bei meinen Klient*Innen zu hause stattfinden.

Lösungsorientiertes Gesprächs-Coaching

Seelische Belastungen und Veränderungswünsche gehe ich mit meinen Klient*Innen über einen Gesprächsansatz an. Gemeinsam schaffen wir Klarheit und Struktur, formulieren Ziele und suchen nach passenden Ressourcen und Lösungen zur Erreichung der gesetzten Ziele. Dabei baue ich auf den Methoden der klientenzentrierten Gesprächsführung, der systematischen Beratung und der Inneren-Team-Aufstellung auf.

Über mich

Menschen, denen ich zum ersten Mal begegne, fragen mich häufig: „Heißt du wirklich Cinderella?“ Ja, das tue ich tatsächlich. Gemeinsam mit meinem Sohn lebe ich in Berlin, der Stadt in der ich geboren und aufgewachsen bin.

Schon immer habe ich mit Menschen gearbeitet, sie beraten und gemeinsam mit ihnen nach Lösungen gesucht. Geleitet von meinen Fähigkeiten im Umgang mit Menschen, meiner Neugier an ihren Geschichten und meinen persönlichen Coaching-Erfahrungen, habe ich mich nach Stationen in der Kommunikation und Personalarbeit der Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach verschrieben.

Die ganzheitliche Betrachtung des Menschen, wie sie alternativen Heilmethoden, vor allem in fernöstlichen Kulturen, zugrunde liegt, begleitet mich dabei schon lange. Der achtsame, ganzheitliche Ansatz ist auch die Grundlage meiner lösungsorientierten Arbeit als Coach.

Ich besitze die Heilerlaubnis als Heilpraktikerin für Psychotherapie und bin ausgebildet und zertifiziert in Coaching und Persönlichkeitsentwicklung (via Arche Medica), Transformative Bodywork (bei Sophie Kinkel) sowie der Trauma Buster Technique (bei Rehana Webster).

Kontakt

Telefon: +49 (0)163  9612108
E-Mail: mail(at)cinderellabaksasoos.de

Durch meine Arbeit ist es mir nicht immer möglich direkt zu antworten. Ich melde mich schnellstmöglich auf Ihre Anfragen zurück. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Hier arbeite ich

Hands On - Studio für Körperbewusst.Sein.
Luipoldstraße 6
10781 Berlin
www.hands-on-berlin-köln.de

Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie hin und wieder Anregungen und Inspirationen zum Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele sowie Neuigkeiten zu meiner Arbeit.